Grundsätze functionHR
Grundsätze functionHR

Principles

Our Principles

The strength of our company and software solution originates from our principles. They are the foundation for our thinking, decisions and actions and fundamentally determine the approach we take in our daily work.

Furthermore, we are convinced that following these principles is crucial for the successful use of Employee Surveys and People Analytics in any company.

Es ist in unserer DNA diese Werte umzusetzen:

Die Verbindung zur Wissenschaft zeigt sich besonders in unserer Herangehensweise bei der Entwicklung und Implementierung von People Analytics-Lösungen. Diese Herangehensweise ermöglicht, die Qualität der Daten und Datenanalysen zu sichern und verzerrte Ergebnisse, die zu fehlerhaften Entscheidungen führen können, zu vermeiden.

In Kombination mit unserem praxisorientiertem Modell können wir so eine kontinuierliche Überprüfung und Optimierung der eingesetzten Analysen ermöglichen, um stets das bestmögliche Ergebnis für Sie zu erzielen.

People Analytics nicht zum Ziel, den menschlichen Faktor in der Personalarbeit zu ersetzen, sondern wirksam zu unterstützen – indem es entscheidungsrelevante Informationen bereitstellt. Dadurch wird die Rolle der Personalverantwortlichen nicht eingeschränkt, sondern effektiv gestärkt.

Unser Ziel ist es, People Analytics im Einverständnis und zum Nutzen aller Parteien in Ihrem Unternehmen zu implementieren. Dazu erarbeiten wir mit Ihnen zusammen eine Lösung, die sichtbare Mehrwerte für alle Parteien bereithält und aktiv von diesen unterstützt wird.

Unsere People Analytics Lösungen sind vollständige Eigenentwicklungen. So bieten wir Ihnen größtmögliche Flexibilität, behalten zu jeder Zeit die volle Kontrolle und sind nicht auf externe Dienstleister und Cloud-Plattformen angewiesen.

Durch unsere Eigenständigkeit gewährleisten wir zudem eine hohe Transparenz und Nachvollziehbarkeit, die bei uns einen großen Stellenwert einnimmt. Wir kennen die eingesetzten Algorithmen und Verfahren bis ins technische Detail und informieren unsere Kunden gerne ausführlich über deren Funktionsweise.

Ein hoher Datenschutzstandard und die strenge Einhaltung rechtlicher Vorgaben sind für uns selbstverständlich. So erfüllen unsere Lösungen die strengen Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), die im Mai 2018 in Kraft getreten ist. Damit sichern wir die Zukunftsfähigkeit Ihrer People Analytics-Infrastruktur. Zusätzlich stellen wir innovative technische Lösungen (z.B. zur Anonymisierung und Pseudonymisierung von Daten) bereit, die eine rechtskonforme Nutzung von People Analytics in Ihrem Unternehmen ermöglichen.

Die folgenden Datenschutz-Grundsätze sind zentraler Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie:

  • Datensensibilität: Wir achten die Privatsphäre der MitarbeiterInnen und prüfen, inwieweit bestimmte Daten und Datenanalysen diese verletzen könnten.
  • Datensparsamkeit: Wir verwenden ausschließlich Daten, die mit Blick auf die jeweilige(n) Fragestellung(en) notwendig sind.
  • Zweckbindung: Wir analysieren Daten nur für vorher gemeinsam mit Ihnen festgelegte Zwecke.
  • Datenspeicherung und -verarbeitung ausschließlich in deutschen Rechenzentren.
  • Keine Weitergabe oder Übermittlung von Daten an externe Dienstleister (z.B. cloudbasierte Analytics-Frameworks) und Parteien.

Zur Sicherung dieser Grundsätze und rechtlichen Anforderungen können wir auf ein breites Netzwerk an Experten zurückgreifen. Dieses Netzwerk stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihre bestehenden Daten und Datenanalysen zu prüfen, zu zertifizieren und damit in rechtlichen Einklang mit der in Kraft tretenden EU-Datenschutz-Grundverordnung zu bringen.

Gerne erläutern wir Ihnen unsere Datenschutz-Grundsätze in einem persönlichen Gespräch. Hierzu können Sie außerdem unseren Datenschutzbeauftragten kontaktieren:

Dr. Dominic Staiger
SIDD Institut für Datenschutz und Datensicherheit GmbH
Technoparkstrasse 1
8005 Zürich

E-Mail: datenschutz@functionhr.de

Zu einem hohen Datenschutzstandard gehört auch eine hohe Datensicherheit.

Diese stellen wir u.a. durch folgende Maßnahmen sicher:

  • Vollständige Verschlüsselung der Daten und Kommunikation nach aktuellem Stand der Technik.
  • Softwareseitige Zugriffskontrolle auf die bereitgestellten Software-Lösungen.
  • Datenspeicherung und -verarbeitung ausschließlich auf selbst administrierten Servern.
  • Server-Hosting ausschließlich in deutschen, ISO-zertifizierten Rechenzentren.

Weitere technische und organisatorische Maßnahmen werden in unserem umfassenden Datensicherheitskonzept beschrieben. Diese erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Unser Anspruch ist, Ihnen neben der fehlerfreien technischen Umsetzung auch die erforderliche Kompetenz bei der Datenanalyse und Ergebnisinterpretation zu vermitteln. Dabei zielen wir darauf ab, Sie zur selbstständigen Nutzung des HR Keyboards zu befähigen – unabhängig von Ihren individuellen Analytics- und Data Science-Vorkenntnissen.

Das HR Keyboard ist mit ausführlichen Erklärungen, Hilfstexten und Interpretationshilfen versehen. Außerdem führen wir in Absprache mit Ihnen Workshops und Schulungen durch, die Sie detailliert mit der Nutzung des HR Keyboard und den eingesetzten Analyseverfahren vertraut machen.

These values are in our DNA:

We understand Data Science as Science.

As a spin-off of LMU Munich, we remain closely connected to science. This is reflected in our cooperation with the Institute for Human Capital Management (HCM).

The connection to science is particularly evident in our approach to the development and implementation of data analytics. It enables us to ensure the quality of data and data analytics and to avoid biased results that can lead to erroneous decisions. Our approach also includes continuous review and optimization of the analytical methods used to always achieve the best possible results for you.

Following a scientific approach also keeps us up to date with the latest developments in research. This enables us to always use the most powerful algorithms for you. In addition, we ensure that the generated results and recommendations for action are always evaluated in the context of current scientific research.

We create technology for beneficial purposes.

It is our goal to implement our solutions in your company with the agreement and for the benefit of all parties involved. We work with you to develop a solution that provides visible added value for all stakeholders and is actively supported by them.

In doing so, our solutions do not aim to replace the human factor in HR, but to support it effectively – by providing additional, data-based and decision-relevant information in an easy-to-understand form. This does not limit the role and decision-making authority of HR managers, but effectively strengthens it.

We fully understand our solutions and provide full transparency.

Our algorithms and solutions are complete in-house developments. This means we offer you the greatest possible flexibility, retain full control at all times and are not dependent on external service providers and cloud platforms.

We place great emphasis on ensuring that our algorithms are transparent and comprehensible. We know the processes down to the technical details and happily inform you about how they work.

We bring the “Privacy by Design” principle to life.


A high level of data protection and strict compliance with legal requirements go without saying for us. For example, our solutions meet the strict requirements of the German Federal Data Protection Act (BDSG) and the EU General Data Protection Regulation (EU-GDPR), which came into force in May 2018. In this way, we ensure the legal compliance and future viability of your analytics infrastructure.


To this end, we are constantly developing new, innovative technical solutions, e.g., for anonymizing and pseudonymizing data and for controlling output of results.


The following data protection principles are central to our corporate philosophy:

  • Data sensitivity: We respect the privacy of employees and examine the extent to which certain data and data analyses could violate it.
  • Data economy: We only use data that is necessary with regard to the respective issue(s).
  • Purpose limitation: We analyze data only for purposes previously determined with you.
  • Data storage and processing exclusively in German data centers.
  • No sharing or transfer of data to external service providers (e.g. cloud-based analytics frameworks) and parties.

To ensure these principles and legal requirements, we can draw on a broad network of experts. We are happy to make this network available to you in order to review and certify your existing data and data analytics and thus bring them into legal compliance with the EU General Data Protection Regulation.
We are available to explain our data protection principles to you in a personal meeting. Additionally, you can also contact our data protection officer:

Dr. Dominic Staiger
SIDD Institut für Datenschutz und Datensicherheit GmbH
Technoparkstrasse 1
8005 Zurich
E-mail: datenschutz@functionhr.de

csmig logo freigestellt 1

Security by design is a given for us.

A high level of data protection also includes a high level of data security.

We ensure this through the following procedures, among others:

  • Complete encryption of data and communication according to the current state of the art technology.

  • Software-based access control to the software solutions provided.

  • Data storage and processing exclusively on self-administered servers.

  • Server hosting exclusively in German, ISO-certified data centers.

Further technical and organizational measures are described in our comprehensive data security concept. We will be happy to discuss these with you in a personal meeting.

We are a full-service provider and don’t leave you alone with the technology.

Our goal is to provide you not only with error-free technical implementation, but also with the necessary expertise in data analytics and interpretation of results. In doing so, we aim to empower you to independently use the latest analytics technology – regardless of your individual analytics and data science background.

Our solutions are provided with detailed explanations, help texts and interpretation aids. In addition, we conduct workshops and training sessions in consultation with you to provide you with a detailed understanding of how to use our software and the analytical methods used.

In addition, in cooperation with Quadriga University, among others, we offer seminars and certificate courses that teach you the most important basics for the successful use of data in HR management.

Any questions? Talk to us!

We would be happy to inform you in detail about our corporate principles. Contact our expert Dr. Julian Huff for a personal conversation.

Dr. Julian Huff

Dr. Julian Huff

“People Analytics und das datengestützte Personalmanagement müssen stets unter dem Einsatz von Grundsätzen erfolgen. Darum legen wir besonders Wert darauf, sowohl den verantwortungsvollen Umgang mit den Daten als auch die klare Kommunikation, wie Entscheidungen zustandekommen und wie wir die Datensicherheit gewährleisten, sicherzustellen.”

Hierzu können Sie außerdem unseren Datenschutzbeauftragten kontaktieren:

Dr. Dominic Staiger
SIDD Institut für Datenschutz und Datensicherheit GmbH
Technoparkstrasse 1
8005 Zürich

datenschutz@functionhr.de

Dr. Julian Huff

Dr. Julian Huff
Managing Director Technology & Analytics

huff@functionhr.de
 +49 – (0)89 – 724 849 00